Veranstaltungen

Mittwoch, 23. August 2017 · klar  klar bei 18 ℃ · 16. SchulKinoWoche – Medienbildung außerhalb des KlassenzimmersDie Bremer StadtmusikantenDoppelkreisel in der Spieser Landstraße

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Künstlermarkt im Parc Explor

Wann:
24. Oktober 2015@10:00–18:00
2015-10-24T10:00:00+02:00
2015-10-24T18:00:00+02:00
Kontakt:
Musée Les Mineurs Wendel

Das Musée Les Mineurs Wendel veranstaltet vom 24.-25. Oktober zum zweiten Mal einen Künstlermarkt.

Im Lavoir (ehemalige Kohlewäsche) werden an diesem Wochenende über 30 Künstler aus Frankreich und Deutschland ihre Kunstwerke ausstellen und zum Verkauf anbieten. Erstmals ist mit der Galerie „Têt’ de l’Art“ eine Galerie mit ihren Künstlern vertreten. Das Musée Les Mineurs Wendel sowie das Schaubergwerk La Mine Wendel sind während des Künstlermarkts zu den üblichen Zeiten geöffnet, auch die beiden Sonderausstellungen zum saarländischen Maler Walter Bernstein und „Saar-Lorraine – die Kohle als Beginn Europas?“ können bei dieser Gelegenheit besichtigt werden.

Austausch zwischen Künstlern und Besuchern
Der Künstlermarkt findet am Wochenende vom 24.-25. Oktober Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr in der ehemaligen Kohlewäsche (Lavoir) statt. Die Besucher sind eingeladen, sich mit den Künstlern auszutauschen, sie können sich Kunstwerke anschauen und sie erwerben. Etablierte Künstler sind ebenso vertreten wie Nachwuchskünstler, einige können vor Ort bei ihrer Arbeit beobachtet werden und geben Einblick in die von ihnen verwendeten Techniken.

Vertreten sind folgende Bereiche:

– Malerei, Aquarelle und Zeichnungen
– Fotografie
– Skulpturen und Keramik
– Patchwork und Näharbeiten
– Schmuck
– Kalligraphie und Scrapbooking
– Gedichte, Bücher und Haikus

Die Galerie Têt’ de l’Art aus Forbach präsentiert im Lavoir internationale Künstler wie Siwar (Syrien), Kheder (Irak) und Caprita Petre (Rumänien). Am Samstag bietet die Galerie außerdem Workshops für Kinder an, mit denen sie die Jüngsten für Collagen, Zeichnungen usw. sensibilisieren will. Am Sonntag bringt die Künstlerin Kty Scheuer den Kindern abstrakte Malerei näher und lädt sie ein, ihre eigenen Kreationen zu verwirklichen.

Eine Kulturbloggerin wird den Künstlermarkt begleiten und ihre Eindrücke online veröffentlichen. Während des Künstlermarkts bietet die Cafeteria des Musée Les Mineurs Wendel kleine Speisen und Getränke an.

Sonderausstellung „Walter Bernstein – sein Blick auf Industrie und Mensch“
Das Musée Les Mineurs Wendel präsentiert noch bis zum 30. Oktober 2015 die Sonderausstellung zum Werk des saarländischen Industriemalers Walter Bernstein. Die Wanderausstellung mit dem Titel „Walter Bernstein – sein Blick auf Industrie und Mensch“ kann zu den Öffnungszeiten des Museums kostenlos besichtigt werden.

Der saarländische Maler und Grafiker Walter Bernstein hat sich in seinem Werk intensiv mit der Bergbau- und Hüttenindustrie beschäftigt und deren Auswirkungen auf Mensch und Umwelt künstlerisch festgehalten. Die Ausstellung unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer zeigt in Zusammenarbeit mit der Förderstiftung Walter Bernstein ausgesuchte Werke des über die Grenzen des Saarlandes hinaus bekannten Künstlers.

Ausstellung „Saar-Lorraine – die Kohle als Beginn Europas?“
Die Ausstellung „Saar-Lorraine – die Kohle als Beginn Europas?“ zeichnet die verschiedenen territorialen Angliederungen des Saarlands und der Moselle und den Abbau der saarländisch-lothringischen Kohle zwischen 1801 und 1955 nach. Sie hilft zu verstehen, warum die Kohle einerseits ein industrielles Streitobjekt war, andererseits aber auch zur Entwicklung einer gemeinsamen Geschichte von Saarland und Moselle beigetragen hat.

Praktische Informationen
Musée Les Mineurs Wendel
F – 57540 Petite-Rosselle
Tel: +33 (0)3 87 87 08 54
E-Mail: contact@musee-les-mineurs.fr
www.musee-les-mineurs.fr

Ganzjährig geöffnet: Di – So, 9 – 18 Uhr, geschlossen am 1.1., 1.5. sowie am 24.–26. und 31.12.
Letzter Einlass in La Mine: 16 Uhr, ins Musée Les Mineurs: 17 Uhr
Deutschsprachige Führungen durch das Schaubergwerk La Mine: Mi und So um 15 Uhr.

Öffnungszeiten Künstlermarkt:
Samstag, 24.10. und Sonntag, 25.10.2015 von 10 bis 18 Uhr.
Der Eintritt zum Künstlermarkt ist für Besucher frei.

Das Eintrittsticket zur Dauerausstellung des Musée Les Mineurs Wendel berechtigt ohne Aufpreis zum Besuch der Ausstellung „Saar-Lorraine – die Kohle als Beginn Europas“.
Die Ausstellung „Walter Bernstein – sein Blick auf Industrie und Mensch“ und kann zu den Öffnungszeiten des Museums kostenlos besichtigt werden.

Einzelpreis Erwachsene: 8 € La Mine oder Musée Les Mineurs bzw. 12 € La Mine und Musée
Studenten sowie Kinder 6-18 Jahre: 4 € La Mine oder Musée Les Mineurs bzw. 6 € La Mine und Musée, Kinder unter 6 Jahre: kostenlos,
Familien: 24 € La Mine oder Musée les Mineurs bzw. 36 € La Mine und Musée

 

PM: A. Brück, abc context

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017