Veranstaltungen

Montag, 19. November 2018 · leichter Schneefall  leichter Schneefall bei 1 ℃ · The Florida ProjectKleiner Rabe Socke – Puppentheater für Kinder ab 3 Jahre10 Jahre Weltladen St. Ingbert

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

La Mine en fête

Wann:
24. Juni 2018 um 11:00
2018-06-24T11:00:00+02:00
2018-06-24T11:15:00+02:00
Kontakt:
Parc Explor Wendel
+33 (0)3 87 87 08 54

Am Sonntag, den 24. Juni 2018 lädt der Parc Explor Wendel in Zusammenarbeit mit dem Amt für Sport und Kultur und den Städten Petite-Rosselle und Forbach wieder zu „La Mine en fête“ ein.

Beim Fest rund um „populäre Traditionen an Mosel und Saar“ erwartet die Besucher ab 11 Uhr ein buntes Programm mit Musik, Spielen und Animationen sowie ein vielfältiges Bewirtungsangebot. Der Besuch des Schaubergwerks La Mine Wendel ist zum Spezialtarif möglich, der Eintritt ins Museum Les Mineurs Wendel ist an diesem Tag frei.

Ein Fest der Traditionen und Bräuche

Für einen Tag fühlt man sich zurückversetzt in die Zeit, als im Parc Explor Wendel noch Kohle gefördert wurde. Um die entsprechende Atmosphäre herzustellen, werden alle Akteure des Festes typische Kleider der 50er und 60er Jahre tragen, außerdem werden Oldtimer aus dieser Zeit auf dem Außengelände des Parc Explor ausgestellt. Die Besucher sind herzlich eingeladen, in diese Atmosphäre einzutauchen und ebenfalls in Kleidern aus den 50er / 60er Jahren zu erscheinen.

LA MINE EN FÊTE beginnt um 11 Uhr mit einem Frühschoppen-Konzert mit Stéphane Hag.

Der Bergmann steht im Zentrum dieses Tages, an dem vielfältige Aktivitäten stattfinden:

– Besuch des Schaubergwerks La Mine Wendel (französische Führungen um 11, 14 und 16 Uhr, deutschsprachige Führungen um 13 und 15 Uhr)

– Besuch des Musée Les Mineurs Wendel

– Sonderausstellung „Menschenschatten – L’ombre des Hommes“ mit Skulpturen von Seiji Kimoto in der ehemaligen Kohlenwäsche (Lavoir)

– Sonderausstellung „Arbeitersiedlungen (Habiter l’industrie)“ im Museum

– Sonderausstellung „Moselle-Sarre, die Kohle als Beginn Europas?“ im Museum

– Führungen durch den ehemaligen Lokschuppen (auf Französisch um 14 und 16 Uhr, auf Deutsch um 13 und 15 Uhr, bitte reservieren)

– Geführte Spaziergänge zu den Bergarbeitersiedlungen von Petite-Rosselle

– (Start um 14 und 15 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden, bitte reservieren)

– Ausstellung historischer Fahrzeuge aus den Jahren 1950-1960, organisiert von Gilbert Klein und den „Freunden des Musée Les Mineurs Wendel“

– Traditionelle Spiele der Epoche

– Karussell für Kinder

Das Tourismusbüro des „Val de Fensch“ wird die Region rund um das Fenschtal im Departement Moselle vorstellen, die auf eine reiche Tradition im Eisenbergbau und der Stahlhüttenindustrie zurückblickt. Zu sehen sind u.a. verschiedene Erze und typische Schmelzer-Kleidung, in die die Besucher schlüpfen dürfen. Bei einem Gewinnspiel gibt es Eintrittskarten in die Eisenmine von Neufchef/Aumetz sowie in den Park des U4-Hochofens in Uckange zu gewinnen. Ebenfalls mit einem Stand vertreten ist die deutsche Nachbargemeinde Großrosseln, die ihr touristisches Angebot präsentiert.

Ein Tag mit Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie

Das Fest verspricht Unterhaltung für Groß und Klein, u.a. mit traditionellen Brettspielen, Sackhüpfen und Tauziehen.

Für musikalische Begleitung sorgen:

  • 14 Uhr Starmania von l’APRT (Verein Petite-Rosselle Théâtre)
  • 15 Uhr Lieder, gesungen von den Pfadfindern (Les Louveteaux)
  • 16 Uhr Croonershow von Stéphane Hag.

Während des Festes werden traditionelle Gerichte serviert, außerdem gibt es zur Mittagszeit ein Picknick im Grünen mit einer Auswahl an Wurstwaren und Salaten zu 12 € – um Reservierung unter Tel. 0033 (3)-87-85-27-10 oder 0033(0)6-89-09-71-55 wird gebeten.

Außerdem gibt es den ganzen Tag über Gegrilltes, Crêpes, Eis, Kuchen und Getränke.

Praktische Informationen

Parc Explor Wendel
F – 57540 Petite-Rosselle
Tel : +33 (0)3 87 87 08 54 I E-Mail: contact@musee-les-mineurs.fr

Das Fest kann ab 11 Uhr besucht werden, der Eintritt ist frei.
9 – 18 Uhr: Besuch des Schaubergwerks La Mine Wendel: Erwachsene 3 €, Kinder 1 €
9 – 18 Uhr: Besuch des Musée les Mineurs Wendel: Eintritt frei

 

PM: A. Brück, abc context

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Baustellen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018