Veranstaltungen

Mittwoch, 20. November 2019 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 1 ℃ · Hubertusball beim Schützenverein RohrbachBürgerforum zur KlimaanpassungTheaterspaß für Kinder „Zinnober in der grauen Stadt“

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Lady sings the Blues

Wann:
17. November 2019 um 20:00
2019-11-17T20:00:00+01:00
2019-11-17T20:15:00+01:00

Am Samstag, den 17. November, um 20 Uhr läuft der Spielfilm „Lady sings the Blues“ aus dem Jahr 1972 mit Diana Ross, der als sehr freie Interpretation des tragischen Lebens

der Jazz-Sängerin Billie Holiday bezeichnet werden kann. Er enthält viele Billy-Holiday-Musiknummern, die von Diana Ross neu interpretiert werden.

Billie Holiday ist eine der stimmgewaltigsten aber auch tragischsten Personen des Jazz. Sie arbeitete während ihrer Karriere zusammen mit Musikern wie Chick Webb, Benny Goodman, Louis Armstrong, Teddy Wilson, Lester Young, Count Basie und Artie Shaw.

Als eine der ersten Jazzsängerinnen trat sie mit weißen Musikern auf und überwand damit die damals vorherrschenden, rassistischen Beschränkungen. Billie Holiday litt Zeit ihres Lebens unter ihrer Diskriminierung als Afro-Amerikanerin.

Eine Einführung zum Film gibt der Jazz- Experte Klaus Huckert.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Neueste Kommentare

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Geschenktipp

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019