Veranstaltungen

Sonntag, 27. September 2020 · leichter Regen  leichter Regen bei 9 ℃ · Tierischer Herbstmarkt Heute um 20:15 Uhr im Regina-Kino Weitere Infektionen an Schulen im Kreis: Albertus-Magnus-Realschule betroffen!

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

LandART und regionaler Genuss

Wann:
12. September 2020 um 10:00 – 17:30
2020-09-12T10:00:00+02:00
2020-09-12T17:30:00+02:00
Wo:
Hof Sonnenbogen
Hof Sonnenbogen
Wolfharistraße 75, 66440 Blieskastel
Deutschland

Die Biosphäre Bliesgau nachhaltig erleben und dabei kreativ sein. Die Natur ist unser Atelier: LandART bedeutet Landschaften intensiv kennenlernen und zu ihnen ein persönliches Verhältnis entwickeln.

Bei der neuen Wanderung der Saarpfalz-Touristik zusammen mit dem zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Hannes Ballhorn und Gabi Steinmann vom Café saisonal spüren die Wanderer am Samstag, dem 12. September, einen Tag in die besondere Bliesgau-Landschaft hinein, verbinden sich mit ihr und sind mit kleinen vergänglichen „Kunst-Arbeiten“ aus verschiedenen Naturmaterialien sowie aus Wasser und Licht kreativ. Währenddessen werden die Teilnehmer außerdem kulinarisch verwöhnt und spüren dabei die Leidenschaft für Regionalität und Nachhaltigkeit.

Routenverlauf und Genuss-Stationen

Zu Beginn der Tour führt Hannes Ballhorn auf seinem Hof Sonnenbogen in Wolfersheim in das Thema „Biosphäre und LandART“ in seinem Permakultur-gARTen ein. Hier wachsen verschiedene Pflanzen und Kräuter, die Hannes mit seiner Frau Gudrun zusammen hegt und pflegt. Auch zahlreiche Insekten schwirren umher, was für eine Biosphäre typisch ist. All das erläutert Hannes Ballhorn im Zusammenspiel mit seinem LandART-Thema mit Techniken nach Andy Goldsworthy.
Die kleine, gemütliche Wanderung danach führt am
alten Steinbruch Kalbenberg entlang zum LandART-Pfad oberhalb von Wolfersheim mit Landschafts-Wahrnehmungsübungen, die Hannes Ballhorn mit den Teilnehmern Stück für Stück erläutert.

Als genussvolle Stärkung kehren die Wanderer im Café saisonal bei Gabi Steinmann in Herbitzheim ein und werden mit einem leckeren, vegetarischen Mittagessen verwöhnt. Anschließend gestaltet Hannes Ballhorn mit allen gemeinsam einige Kunst-Arbeiten am Baum-ART-Weg in Wolfersheim. Zum Abschluss lässt die Gruppe den ereignisreichen Tag bei Kaffee und Kuchen aus dem Café saisonal als Picknick im Wald ausklingen.

Das Wanderangebote inklusive LandART-Erläuterungen und der Verkostungen sowie Wasser und Kaffee startet am Samstag, den 12. September, um 10 Uhr ab dem Hof Sonnenbogen, Wolfharistr. 75 in 66440 Blieskastel-Wolfersheim und endet gegen 17.30 Uhr. Teilnehmer, die mit dem Bus anreisen möchten, können mit dem Biosphärenbus 501 ab Homburg oder Kleinblittersdorf bis nach Wolfersheim Haltestelle „Wolfersheim Friedhof“ anreisen.

Die Teilnahme kostet pro Person 39 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.
Außerdem gelten alle momentan gültigen Corona-Hygiene-Vorschriften, die die Teilnehmer bei der Anmeldung erfahren.
Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 9. September bei:
Saarpfalz-Touristik, Paradeplatz 4, 66440 Blieskastel, Tel.: (0 68 41) 1 04 – 71 74, Fax: 1 04 – 71 75, E-Mail: touristik@saarpfalz-kreis.de

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Veranstaltungen

________________
zum Terminkalender

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020