Veranstaltungen

Montag, 3. Oktober 2022 · Nebel  Nebel bei 9 ℃ · Ticket ins Paradies Nachhaltigkeitswoche 44. Ingobertusmesse

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Landeshauptversammlung des Kneipp-Bund e. V. Landesverband Saarland

Wann:
11. September 2021 um 15:28 – 16:28
2021-09-11T15:28:00+02:00
2021-09-11T16:28:00+02:00
Wo:
Sport- und Kulturhalle St. Wendel-Bliesen
Saint-Cyr-en-Val-Platz
66606 St. Wendel
Deutschland

Am 11. September 2021 treffen sich ab 10 Uhr in St. Wendel die Vertreter aller saarländischen Kneipp-Vereine zur diesjährigen Landeshauptversammlung. Einlass ist ab 9 Uhr nur für gemeldete Delegierte (Delegiertenausweis).

Die 3 G sind beim Einlass per Nachweis zu belegen (Corona-Bestimmungen für Versammlungen in geschlossenen Räumen).

In jedem zweiten Geschäftsjahr ist durch den Landesvorstand eine ordentliche Landeshauptversammlung einzuberufen, bei der alle Delegierten der saarländischen Kneipp-Vereine stimmberechtigt sind. Das Stimmrecht richtet sich nach der Mitgliederzahl. Auf je 100 Mitglieder (Bundesbeitragszahler) entfällt eine Stimme. Hat ein Ortsverein mehr als 1.000 Mitglieder (Bundesbeitragszahler) so entfällt auf die 1.000 überschreitende Mitgliederzahl nur auf je 500 Mitglieder eine Stimme. Jedem Ortsverein steht mindestens eine Stimme zu. Die Einladung erfolgte fristgerecht. Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit werden unter anderem die Delegierten gewählt, die am 30.10.2021 zur Bundesversammlung nach Berlin entsandt werden. Außerdem legen die Landesvorsitzende, der Schatzmeister und Kassenprüfer ihre Berichte vor und ein neuer Schatzmeister wird gewählt. Es folgt ein Haushaltsplan für 2021 und eine Vorschau auf weitere Vorhaben. Das Tragen eines Mund- Nasenschutzes ist für alle Teilnehmer/innen Pflicht.

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Druckerei Demetz

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Wetter in St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2022