Veranstaltungen

Donnerstag, 26. Mai 2022 · bedeckt  bedeckt bei 14 ℃ · Christi Himmelfahrt: 29. Sportfest des SV Rohrbach in den Königswiesen Das Grundgesetz gehört in Kinderhände! 9-Euro-Ticket für Bus & Bahn

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Lesung mit Antje Sievers

Wann:
12. Mai 2022 um 19:30
2022-05-12T19:30:00+02:00
2022-05-12T19:45:00+02:00
Wo:
Stadtbücherei
Kaiserstraße 71
66386 St. Ingbert
Deutschland

Antje Sievers liest aus ihrem Roman „Die Judenmadonna“. Er erzählt die Geschichte eines außergewöhnlichen Kunstwerkes und einer Liebe, die das Unmögliche überwindet. Golda, die Tochter einer jüdischen Familie aus Bergheim im Elsass gerät in eine folgenreiche Beziehung mit dem Maler Martin Schongauer. 

Im Jahr 1473 bildet er sie als »Madonna im Rosenhag« ab. Doch Schongauer, wie die meisten seiner Zeitgenossen ein Judenfeind, ahnt nicht, dass seine Geliebte als Tochter eines jüdischen Rosshändlers geboren wurde. Als ihre Identität durch den Inquisitor Heinrich Institoris, dem Verfasser des »Hexenhammers«, aufgedeckt zu werden droht, muss sie aus Colmar fliehen.

Antje Sievers lässt in ihrem glänzend recherchierten Roman eine entschwundene Welt wieder lebendig werden, wie sie überall in Europa einmal zum Alltag gehörte. Dabei verwebt sie historische Fakten, wie den enormen Einfluss der gerade erfundenen Buchdruckkunst und den beginnenden Hexenwahn mit detailreichen Schilderungen des Künstlermilieus und des jüdischen Alltagslebens zu einem farbenprächtigen Panorama des ausgehenden fünfzehnten Jahrhunderts.

Die Lesung findet im Rahmen von „erLESEN! – Literaturtage im Saarland“ in Zusammenarbeit mit dem Conte-Verlag, der Buchhandlung Friedrich und dem St. Ingberter Literaturforum statt. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet unter den zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Hygienebestimmungen statt.

Donnerstag, 12. Mai, um 19:30 Uhr in der Stadtbücherei St. Ingbert, Kaiserstr. 71

Anmeldung: Stadtbücherei St. Ingbert, Tel. 06894/9225 711, E-Mail stadtbuecherei@st-ingbert.de

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Druckerei Demetz

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2022