Veranstaltungen

Mittwoch, 20. September 2017 · wolkig  wolkig bei 14 ℃ · Grüne Lunge statt Beton – Koalition lehnt Bebauung abNetzwerk für ehrenamtliche Flüchtlingsbegleitung im Saarpfalz-KreisHausaufgaben ohne Stress – Kostenloser Vortrag für Eltern

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Diskussionsabend: Luther und die deutsche Sprache

Wann:
14. September 2017@19:00
2017-09-14T19:00:00+02:00
2017-09-14T19:15:00+02:00
Kontakt:
Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz
06894/9630516 oder 06894/9630517

Unter dem Titel: „Luther und die deutsche Sprache“ lädt die KEB Saarpfalz am Donnerstag, den 14. September um 19.00 Uhr zu einem Vortrags- und Diskussionsabend mit Dr. Franz Biet in den Konferenzraum der KEB nach St. Ingbert ein.

Luther war nicht nur der Reformator, dessen die Welt 500 Jahre nach dem historischen Ereignis gedenkt. Der Erfolg der Reformation wäre nicht möglich gewesen ohne den genialen Sprachkünstler, den Bibel- und Fabelübersetzer, Kirchenlieddichter und Vorkämpfer des Neuhochdeutschen. Nach 1517 entsteht eine Sprache, die weit mehr als Kommunikationsmittel im Alltag ist und dennoch für jedermann verständlich bleibt. Selbst Luthers Gegner müssen sich ihrer bedienen.

 

PM: M. Koch

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017