Veranstaltungen

Montag, 19. November 2018 · leichter Schneefall  leichter Schneefall bei 0 ℃ · Vorlesetag in der KiTa mit Ulli MeyerAufstellung zur KommunalwahlStädtebaulich zu kurz gedacht – Mini-Kreisel eine Fehlplanung

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Märchen von Verlust, Aufbruch und Neubeginn

Wann:
6. März 2018 um 20:00
2018-03-06T20:00:00+01:00
2018-03-06T20:15:00+01:00
Kontakt:
Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz
06894/963 05 16

Unter dem Titel „Märchen von Verlust – Aufbruch – Neubeginn“ laden die KEB Saarpfalz und die kfd St. Michael am Dienstag, 6. März, um 20 Uhr, zu einem Märchenerzählabend mit Gespräch ins Pfarrheim St. Michael nach St. Ingbert ein.

Im Frühling ist der Mensch mutig und fasst Pläne zur Veränderung. Verlust – Aufbruch – Neubeginn sind die Stationen auf der Suche nach innerer Entwicklung. Märchenerzählerin Holde Stumm liest aus Märchen, die in ihren symbolhaften Bildern diesen Suchweg beschreiben. Wenn es gelingt diese Symbolsprache ins eigene Leben zu übersetzen, kann man mit der inneren Weisheit in Berührung kommen und lernt die tieferen Schichten der eigenen Persönlichkeit kennen.

 

PM: M. Koch

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Baustellen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018