Veranstaltungen

Donnerstag, 17. August 2017 · wolkig  wolkig bei 20 ℃ · Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des PartnerschaftsvertragesHeizenergieverbrauch reduzieren, bevor der nächste Winter kommt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Märchenerzählnachmittag mit Gespräch

Wann:
24. März 2017@14:30
2017-03-24T14:30:00+01:00
2017-03-24T14:45:00+01:00
Preis:
8€
Kontakt:
Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz
06894/9630516 oder 06894/9630517

Unter dem Titel „Das Mäuschen oder Des Schicksals Schrift kann niemand ändern – Märchenarbeit mit einer märchenhaften Parabel oder Weisheitsgeschichte“ lädt die KEB Saarpfalz zu einem Märchenerzählnachmittag mit Gespräch nach St. Ingbert ein.

Datum: Freitag, den 24. März um 14.30 Uhr
Ort: Konferenzraum der KEB, Karl-August-Woll-Str.33, St. Ingbert

Märchenerzählerin Holde Stumm liest aus der Geschichtensammlung „Das Perlenmeer“ vor, in der es um die Erlebnisse eines kleinen Mäuschens geht, die Anlass geben den tieferen Sinn der Geschehnisse zu hinterfragen und mit sich selbst in Beziehung zu treten. Voraussetzung für diesen Nachmittag ist die Bereitschaft sich auf die Bilder einzulassen und persönlich einzubringen.

Die Kosten betragen 8,– Euro (inkl. Kaffee). Anmeldung erbeten bis 14.03. bei der KEB, Tel. (06894)96305 16 oder E-Mail: kebsaarpfalz@aol.com

 

PM: M. Koch

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017