Veranstaltungen

Montag, 18. Dezember 2017 ·   bei 1 ℃ · Star Wars: Die letzten Jedi 3DWeihnachtsfeier der Bergkapelle in der RohrbachhalleX-Mas Special: Night of the DJs im Eventhaus

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Magic of the Dance

Wann:
2. Januar 2017@20:00
2017-01-02T20:00:00+01:00
2017-01-02T20:30:00+01:00
Kontakt:
Kultopolis GmbH
Ticket-Hotline (0651) 9790770

Brennende Füße, die schönsten Stepptänze Irlands und ein steppender Professor – das neue Programm von „Magic of the Dance“ reißt das Publikum zu Begeisterungsstürmen hin.

 

DIE WELTMEISTER KOMMEN!

Montag, 2. Januar 2017,
Congresshalle Saarbrücken

 

Die Tänzer von „Magic of the Dance“ steppen über Tisch und Stühle, springen, tanzen, dass die Funken sprühen: „Magic of the Dance“ ist die derzeit wohl rasanteste und mitreißendste Steppshow, die Irland zu bieten hat! „Magic of the Dance“ vereint die besten Stepptänzer der Welt, innovative Choreographien des achtmaligen Weltmeisters John Carey, eine spannende Liebesgeschichte, die von Hollywoodstar Sir Christopher Lee erzählt wird, zauberhafte Musik, spektakuläre Pyrotechnik und eine hervorragende Lichtshow mit Filmeinspielungen, die „Magic of the Dance“ zu einem erstklassigen Show-Erlebnis machen.

Die neue Show zum 16. Jubiläum präsentiert außergewöhnliche Ausschnitte der „New York Tap All Stars“, die das Beste zeigen, was der US-Stepptanz zu bieten hat. Die „Tap Stars“ schlagen den Bogen zwischen der alten und der neuen Welt, welche mit spektakulären Choreographien die traditionellen irischen Szenen mit atemberaubenden amerikanischem Tap-Dance und Showeinlagen ergänzen. Im Mittelpunkt steht auch dieses Mal der irische Stepptanz selbst sowie eine irische Geschichte:

Dublin im frühen 20. Jahrhundert. Irische Auswanderer befinden auf der Flucht vor der großen Hungersnot in die „Neue Welt“. Sie haben fast alles verloren: ihren Besitz, ihre Heimat, nicht aber ihre Musik, ihre Tänze und ihre Leidenschaft. Eine junge Frau und ein junger Mann verlieben sich während eines Abschiedsfestes und werden bei der Überfahrt nach Amerika getrennt. Auf der Suche nach einander erleben sie aufregende Tanzabenteuer und versuchen, sich der irischen Dämonen zu entledigen, der Metapher für vergangenes Elend und Leid. Die Liebesgeschichte steht als Hoffnungsträger für ein neues Irland. Der Dämon symbolisiert die irische Hungersnot vergangener Zeiten, die Millionen Menschen das Leben gekostet hat. „Magic of the Dance“ ist ein außergewöhnliches Tanz-Spektakel, das in einem grandiosen Finale seinen Höhepunkt findet.

Bravorufe, donnernde Beifallsbekundungen sowie Standing Ovations sind der allabendliche Lohn auf der aktuellen Welttournee für die womöglich populärste irische Tanzshow der Gegenwart.

Karten gibt’s im Vorverkauf in allen bekannten Vorverkaufsstellen. Im Internet unter www.kultopolis.com. Telefon (0651) 9790770.

 

PM: N. Gruber

Werbung

Maxplatz 8, St. Ingbert

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

    Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Baustellen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017