Veranstaltungen

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 16 ℃ · Bunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertretenVon Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale Vergangenheit

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Mentale Resilienz durch Achtsamkeit

Wann:
1. Februar 2017@19:00
2017-02-01T19:00:00+01:00
2017-02-01T19:15:00+01:00
Kontakt:

Manche Menschen erkranken trotz starker mentaler oder körperlicher Belastungen nicht oder kaum merklich. Sie scheinen immun zu sein gegen Angriffe von außen. Das Zauberwort heißt Resilienz, also Widerstandsfähigkeit.

Moderne Forschungen haben ergeben, dass hierbei biologisch fundierte Prozesse ablaufen, auf die aktiv Einfluss genommen werden kann. Ein hoch spannendes Forschungsfeld und Thema der nächsten Veranstaltung von IHK Regional Saarpfalz. Wir laden Sie sowie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu sehr herzlich ein.

In einem praxisorientierten Vortrag wird Ihnen Karin Sari Jouhoff, von x-emotion aus Saarbrüchen zeigen, wie Sie durch Achtsames und lösungsorientiertes Handeln im hektischen 21. Jahrhundert (über)leben können. Karin Sari Jouhoff ist bei x-emotion zuständig für Betriebliches Gesundheitsmanagement, Resilienztraining und Gesundheitscoaching. Sie ist außerdem Heilpraktikerin und Hypnosetherapeutin und beantwortet im Nachgang gerne Ihre Fragen.

IHK Regional Saarpfalz: „Mentale Resilienz durch Achtsamkeit –
Eine Kernkompetenz für das (Über)Leben im 21. Jahrhundert!“

Beginn: Mittwoch, 01. Februar 2017, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Saar-Pfalz-Garage, Im Pottaschwald 23 A,
66386 St. Ingbert

Nach dem Vortrag laden wir Sie zu einem Imbiss und Umtrunk in gemütlicher Runde ein. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Anmeldeschluss: 31.01.2017

Ansprechpartner:
Dr. Mathias Hafner
Tel. +49 681 9520-300
Fax +49 681 9520-388
mathias.hafner@saarland.ihk.de

http://www.saarland.ihk.de/

 

PM: Wirtschaftsförderung St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017