Veranstaltungen

Dienstag, 29. September 2020 · Sprühregen  Sprühregen bei 11 ℃ · BBZ und VHS: Nach Tests weitere Infektionen festgestellt Nachruf Elke Sonn Linke: Protest gegen erneute Verhinderung des Sicheren Hafens durch Ulli Meyer

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Mit Hund und Herz Menschen glücklich machen

Wann:
28. Februar 2020 um 18:00
2020-02-28T18:00:00+01:00
2020-02-28T18:15:00+01:00
Wo:
Malteser
Ludwigstraße 30
66386 St. Ingbert
Deutschland

Malteser starten neue Ausbildungsrunde für ehrenamtlichen Besuchsdienst mit Hund. Infoabend am 28. Februar.

St. Ingbert. Die Malteser in St. Ingbert starten ihre mittlerweile vierte Ausbildungsrunde für den Malteser Besuchsdienst mit Hund. Am Freitag, den 28. Februar um 18 Uhr können sich Interessierte bei einem Infoabend in der neuen Dienststelle der Malteser St. Ingbert (Ludwigstraße 30) über den beliebten ehrenamtlichen Dienst schlau machen.

„Den Malteser Hundebesuchsdienst gibt seit Anfang 2018 in St. Ingbert. Wir haben bereits 23 Ehrenamtliche und 21 Hunde geschult und alle Beteiligten sind begeistert“, berichtet Sabine Grimm, Leiterin der Malteser in St. Ingbert.

„Die Senioren, die wir besuchen, freuen sich sehr und zwischen Mensch und Hund entstehen ganz besondere Verbindungen – das gibt auch den Ehrenamtlichen viel zurück,“ ergänzt Gisela Arenth, die den Hundebesuchsdienst der Malteser ehrenamtlich leitet.

Am Infoabend erklärt sie gemeinsam mit Sabine Grimm und dem erfahrenen, zertifizierten Hundetrainer Sören Reinhardt ausführlich, welche Voraussetzungen die Hunde mitbringen sollten. Zudem wird besprochen, welche Schulungen Hund und Herrchen oder Frauchen bei den Maltesern durchlaufen können, um sich optimal auf ihr Ehrenamt vorzubereiten.

Darüber hinaus ist Raum für offene Fragen.
Um Anmeldung wird gebeten.

Die ausgebildeten Tandems besuchen ältere, mitunter von Demenz betroffene Menschen in verschiedenen Seniorenheimen in St. Ingbert, verbringen Zeit mit ihnen und schenken ihnen Glücksmomente. Wann und wo die Besuchsstunden stattfinden, kann individuell vereinbart werden.

Die neue Ausbildungsrunde wird durch eine Förderung der Deutschen Postcode Lotterie finanziell unterstützt. Die Lotterie hatte bereits die erste Ausbildungsrunde 2018 gefördert.

Kontakt und Anmeldung:
Gisela Arenth, Malteser Hilfsdienst St. Ingbert
Ehrenamtliche Leiterin des Malteser Hundebesuchsdienstes
Ludwigstraße 30, 66386 St. Ingbert
Mail: gisela.arenth@malteser.org
Tel. 01575/2496279

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Veranstaltungen

________________
zum Terminkalender

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020