Veranstaltungen

Sonntag, 16. Februar 2020 · leichter Regen  leichter Regen bei 9 ℃ · Kinderfastnacht der DJK SportgemeinschaftAlleh Hopp!Gemsi – Online Schülerzeitung

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Neuaufnahme von Schülerinnen und Schülern

Wann:
18. Januar 2020 ganztägig
2020-01-18T00:00:00+01:00
2020-01-19T00:00:00+01:00

Das Albertus-Magnus-Gymnasium (AMG) freut sich auf neue Schülerinnen und Schüler und nimmt im Schuljahr 2020/2021 Kinder auf, die das vierte Grundschuljahr erfolgreich besucht haben sowie Schülerinnen und Schüler,

die den Mittleren Bildungsabschluss erworben haben und nun in drei Jahren das Abitur anstreben.

Nachdem für interessierte Eltern bereits ein Informationsabend in der Aula des Gymnasiums stattgefunden hat, lädt die Schule nun vor allem die Kinder für Samstag, 18. Januar 2020 zu einem Informationstag ein.

Er beginnt mit einem gemeinsamen Auftakt um 9.30 Uhr in der Aula. Anschließend werden die Viertklässler sich in zwanzigminütigen Unterrichtseinheiten einen Eindruck vom Unterricht verschaffen, während die Schulleitung für die Fragen der Eltern zur Verfügung steht. Es schließen sich zahlreiche Präsentationen und Mitmachangebote an, unter anderem in den Biologie- und Chemie-Sälen oder in der Turnhalle. Ebenso besteht die Möglichkeit, die freiwillige Ganztagsschule zu besichtigen. Auch für Kinderbetreuung in einer Spieleecke sowie für das leibliche Wohl der Gäste wird gesorgt ein.

Wir möchten darauf hinweisen, dass es zum Schuljahr 2020/21 eine neue Sprachenfolge am AMG geben wird: In Klassenstufe 5 und 6 wird es in Zukunft die Wahl zwischen Englisch und Französisch als Eingangsfremdsprache geben. Zudem wird in Klassenstufe 8 das sprachliche Profil neben Latein noch um Spanisch erweitert. Das bedeutet, dass das Fach Spanisch künftig als dritte Fremdsprache am AMG gewählt werden kann.

Kennenlerngespräche mit Anmeldung finden an folgenden Tagen statt: Donnerstag, 6. Februar 2020, Freitag, 7. Februar 2020 und Samstag, 8. Februar 2020. Weitere Informationen finden sich auf der Homepage unter www.amg-igb.de. Gerne informiert das Sekretariat auch telefonisch unter 0 68 94 / 21 38.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Dengmerter Fastnacht

  • 15.02.2020
  • so e‘ Art Hausball im Maxplatz 8, 20:11 Uhr, die flach Hand live & DJ Afronaut
  • Hausball, 20:11 Uhr, Tanzschule Fess
  • 2. Kappensitzung RCV – die Holzhauer im Kulturhaus Rentrisch
  • Große Kappensitzung der KG „dann wolle ma emol“ Rohrbach e.V., 19:11 Uhr in der Stadthalle
  • 16.02.2020
  • Kinderfastnacht der DJK-SG ab 15 Uhr in der Stadthalle
  • Kinderfastnacht RCV – die Holzhauer 15:11 Uhr im Kulturhaus Rentrisch
  • 20.02.2020
  • Rathaussturm der Geierfrauen 11:11 Uhr, am ehem. Verwaltungsgebäude der Stadtwerke in Rohrbach danach Fastnacht in der Rohrbachhalle
  • Kinderkostümfest KV Oberwürzbach „Die Maulesel“ 15:11 Uhr, Würzbachhalle
  • Wilde Faschingsnächte auf der Alten Schmelz
    20:11 Uhr, im Event-Haus
  • 21.02.2020
  • Ha-Na-Zu Hasseler Nachtumzug, ab 18 Uhr, Marktplatz Hassel
  • Blau-Weiße-Nacht Karnevalclub Hassel – KCH, 20:45 Uhr in der Eisenberghalle
  • Speck-Freida DNZ Dengmerter Narrezunft
    19:11 Uhr in der Stadthalle
  • 22.02.2020
  • 11:11 Uhr Rathaussturm Oberwürzbach anschl. Schlorum in der Unterkirche
  • Faschingsdisco 19:11 Uhr Kulturhaus Rentrisch
  • Prunksitzung des RCV Die Stampesse, 20:11 Uhr Rohrbachhalle
  • Wilde Faschingsnächte auf der Alten Schmelz
    20:11 Uhr im Event-Haus
  • Rathaussturm 11.11 Uhr vor dem Rathaus St. Ingbert anschl. Fastnachtstreiben im Kuppelsaal
  • 23.02.2020
  • 14:00 Uhr, Fastnachtsumzug in St. Ingbert
  • 15:00 Uhr, Fastnacht bei der Feuerwehr
  • 24.02.2020
  • 14:11 Uhr, Kinderfasching KG dann wolle mer emol, Rohrbachhalle
  • 14:11 Uhr, Rosenmontagsumzug Rentrisch
    anschl. Party im Kulturhaus
  • 15:11 Uhr, Rosenmontagsumzug Oberwürzbach, anschl. Party in der Würzbachhalle
  • Lumpenumzug und Lumpenball in Rohrbach, 18:30 Uhr BüRo

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Blaulicht Saarland

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020