Veranstaltungen

Freitag, 21. Februar 2020 · wolkig  wolkig bei 5 ℃ · Benzin läuft aus PKW, Wasser läuft aus HeizungskellerTheodor Fontane zum 200. Geburtstag2. Hasseler-Nacht-Umzug (Ha-Na-Zu)

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Neuer Termin für die Lesung mit Harald F. Gregorius

Wann:
16. Oktober 2019 um 19:30
2019-10-16T19:30:00+02:00
2019-10-16T19:45:00+02:00

Am Mittwoch, 16. Oktober, um 19.30 Uhr, veranstaltet das St. Ingberter Literaturforum eine Lesung mit Harald F. Gregorius in der Stadtbücherei St. Ingbert, Kaiserstr. 71,

die krankheitsbedingt im September abgesagt werden musste.

Harald F. Gregorius stellt sein Buch „Danke Olav! Einsichten und Begegnungen auf einem Pilgerweg in Norwegen“ vor und zeigt dazu zahlreiche Fotos. Harald F. Gregorius, Jahrgang 1951, Sozialpädagoge, verheiratet und drei Kinder, arbeitete von 1978 bis zu seiner Berentung 2017 als Suchtberater im stationären, ambulanten Bereich und ist noch freiberuflich in der betrieblichen Suchtprävention engagiert. Als Einstieg in den Ruhestand pilgerte er 2017 auf dem Olavsweg von Oslo nach Trondheim.

Der Olavsweg, benannt nach dem Wikingerkönig Olav Haraldson (995–1030), ist der noch weitgehend unbekannte Bruder des weltberühmten Jakobswegs, dem spanischen »Camino«. Über 643 km und 20.300 Höhenmeter führt er von der Hauptstadt Oslo durch traumhaft schöne und wilde, teils unberührte Landschaften zum Nidarosdom in Trondheim. Die Begegnungen mit freundlichen und hilfsbereiten Menschen waren dabei ebenso wertvoll wie die Erfahrungen und Auseinandersetzungen mit sich selbst und den Herausforderungen des anspruchsvollen Weges.

Im Sommer 2017 durchwanderte der Autor, selbst kein Profiwanderer, diese so außergewöhnliche wie anspruchsvolle Pilgerroute – seinen »Erstling«. Harald F. Gregorius nimmt die Leser mit auf den faszinierenden Pilgerweg, der bislang vom Kommerz verschont geblieben ist.

Zur Buchvorstellung mit dem Autor laden das St. Ingberter Literaturforum und die Stadtbücherei herzlich ein. Der Eintritt ist frei.

Info: Stadtbücherei St. Ingbert, Tel. 06894/9225711.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Dengmerter Fastnacht

  • 20.02.2020
  • Rathaussturm der Geierfrauen 11:11 Uhr, am ehem. Verwaltungsgebäude der Stadtwerke in Rohrbach danach Fastnacht in der Rohrbachhalle
  • Kinderkostümfest KV Oberwürzbach „Die Maulesel“ 15:11 Uhr, Würzbachhalle
  • Wilde Faschingsnächte auf der Alten Schmelz
    20:11 Uhr, im Event-Haus
  • 21.02.2020
  • Ha-Na-Zu Hasseler Nachtumzug, ab 18 Uhr, Marktplatz Hassel
  • Blau-Weiße-Nacht Karnevalclub Hassel – KCH, 20:45 Uhr in der Eisenberghalle
  • Speck-Freida DNZ Dengmerter Narrezunft
    19:11 Uhr in der Stadthalle
  • 22.02.2020
  • 11:11 Uhr Rathaussturm Oberwürzbach anschl. Schlorum in der Unterkirche
  • Faschingsdisco 19:11 Uhr Kulturhaus Rentrisch
  • Prunksitzung des RCV Die Stampesse, 20:11 Uhr Rohrbachhalle
  • Wilde Faschingsnächte auf der Alten Schmelz
    20:11 Uhr im Event-Haus
  • Rathaussturm 11.11 Uhr vor dem Rathaus St. Ingbert anschl. Fastnachtstreiben im Kuppelsaal
  • 23.02.2020
  • 14:00 Uhr, Fastnachtsumzug in St. Ingbert
  • 15:00 Uhr, Fastnacht bei der Feuerwehr
  • 24.02.2020
  • 14:11 Uhr, Kinderfasching KG dann wolle mer emol, Rohrbachhalle
  • 14:11 Uhr, Rosenmontagsumzug Rentrisch
    anschl. Party im Kulturhaus
  • 15:11 Uhr, Rosenmontagsumzug Oberwürzbach, anschl. Party in der Würzbachhalle
  • Lumpenumzug und Lumpenball in Rohrbach, 18:30 Uhr BüRo

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Blaulicht Saarland

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020