Veranstaltungen

Samstag, 11. Juli 2020 · sonnig  sonnig bei 15 ℃ · Hinein in die blühende Biosphäre “Somebody Up There Likes Me” Schwäne für den Glashütter Weiher gesucht

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Paul Fogarty, The Wonder From Down Under live in Mandy’s Lounge

Wann:
27. Juni 2020 um 20:00
2020-06-27T20:00:00+02:00
2020-06-27T20:15:00+02:00

Mandy’s Lounge präsentiert mit Paul Fogarty einen australischen Songwriter der in der Tradition von Bob Dylan, Leonard Cohen und Townes Van Zandt steht.

Fogartys Ursprünge liegen im Roots, Blues, Folk, Americana und R&B. Weltweit begeistert der Australier sein Publikum mit seiner Genre-sprengenden Live Show, seinem trockenen Humor und seiner grenzenlosen kreativen Energie, so dass er bisweilen auch als “The Quintessential Singer-Songwriter”, “Mister Entertainment” oder als “The Wonder From Down Under” betitelt wird.

Als Komponist von mehr als 1200 Songs mit Dutzenden von Radio-Auftritten, Hunderten von Live Shows und Solo-Auftritten auf Festivals und Konzerten hat Fogarty sich in Europa und Australien eine treue Fangemeinde aufgebaut. Er ist schon im Vorprogramm von Status Quo aufgetreten, hat mit Arrested Development getourt und spielte auf Konzerten mit Joss Stone, David Gray, Kitty-Daisy-and-Lewis, Richard Clapton, Angelo Kelly und Klaus Weiland.

Seit 2006 zieht Fogarty die Aufmerksamkeit von Verlagen und bedeutenden Labels in den USA und Europa auf sich. Wenn Fogarty mal gerade nicht „on tour“ ist, schreibt und singt er für Fernsehproduktionen Texte und Lieder.

In den letzten drei Jahren hat er ununterbrochen für TV- und Filmproduktionen, Werbespots und sonstige Auftraggeber in Europa, Japan und den USA 325 Songs Songs in seinem Heimstudio aufgenommen. Nachdem er nun in den letzten 1000 Tagen den ganzen Tag zu Hause Musik aufgenommen hat, möchte meine Frau, dass er mal wieder aus dem Haus geht.

Die Veranstaltung beginnt, unter Einhaltung der aktuell geltenden Regelungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie, bei freiem Eintritt um 20 Uhr.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen

Veranstaltungen

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020