Veranstaltungen

Montag, 21. Oktober 2019 · wolkig  wolkig bei 14 ℃ · Teilnehmerveranstaltung Rohrbacher Weihnachtsmarkt40-Tonner rammt PKWStan und Ollie

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Pilzexkursion im Hasseler Wald

Wann:
12. Oktober 2019 um 14:00
2019-10-12T14:00:00+02:00
2019-10-12T14:15:00+02:00

Auf einer Pilzwanderung der vhs-Nebenstelle Hassel führt Dozent Marco Theobald am Samstag, den 12. Oktober, in die Welt der einheimischen Pilze ein.

Treffpunkt ist um 14 Uhr der Parkplatz vor dem Fröschenpfuhl. Nach einer Information und Einweisung werden die Pilze dort im Hasseler Wald gesucht und auf dem Gelände Fröschenpfuhl, das Sitzgelegenheiten bietet, begutachtet und bestimmt.

Marco Theobald erklärt mit Hilfe bestimmter Erkennungs- und Unterscheidungsmerkmale, welche Pilze man gefunden hat und ob sie essbar sind oder nicht, welche Beschwerden diese Art verursachen kann und welche Arten giftig sind.

Das Sammeln von Pilzen, Beeren, Kräutern Früchten und Wurzeln war stets eine Grundlage zum Überleben seit der Steinzeit. Der Artenrückgang, auch bei Pilzen, ist gravierend. Die enorme ökologische Bedeutung wurde lange verkannt bzw. geleugnet. Die Gebühr beträgt 6 Euro. Wir empfehlen einen Pilzkorb, ein Pilzmesser sowie einen Notizblock mit Stift mitzubringen.

Anmeldung bis 9. Oktober online: http://vhs.sanktingbert.de oder schriftlich.

Das Anmeldeformular kann per Mail angefordert werden unter vhs-hassel@gmx.de oder telefonisch unter 06894 / 13723 oder 590 8933.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Baustellen

Neueste Kommentare

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019