Veranstaltungen

Freitag, 18. August 2017 · wolkig  wolkig bei 16 ℃ · Hasseler Dorffest 2017Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des Partnerschaftsvertrages

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

„Präventionstipps gegen zunehmende Kriminalität“

Wann:
10. November 2014@19:30
2014-11-10T19:30:00+01:00
2014-11-10T20:00:00+01:00
Kontakt:
06894/13-723

Die Biosphären-VHS St. Ingbert bietet am Montag, 10. November um 19:30 Uhr, im Kulturhaus St. Ingbert, Annastr. 30, einen Vortrag zu dem Thema „Präventionstipps gegen zunehmende Kriminalität“ an.

Stetige Zunahme von Wohnungseinbrüchen, Taschendiebstahl, Straßenkriminalität, unseriöse Haustürgeschäfte, Betrügereien über das Telefon, Gewinnversprechen, kriminelle Ausnutzung der Hilfsbereitschaft daheim und auf der Straße, Kaffeefahrten, Enkeltrick und Schockanrufe sowie Internetkriminalität…Dies sind nur einige Themen, die die Bevölkerung zunehmend verunsichern. Aber es gibt auch Vorkehrungen und Vorsichtsmaßnahmen, durch die man sich vor unangenehmen Überraschungen durch kriminelle Elemente schützen kann. Über geeignete Präventionsmaßnahmen referieren die für St. Ingbert zuständigen Senioren-Sicherheitsberater Peter Buhmann und Dieter Meissner. Weitere Informationen bei der VHS St. Ingbert unter Telefon 06894/13-723 oder vhs@st-ingbert.de. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017