Veranstaltungen

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 20 ℃ · Von Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale VergangenheitScheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Renovabis zu Gast in St. Ingbert

Wann:
16. April 2016@18:00
2016-04-16T18:00:00+02:00
2016-04-16T18:30:00+02:00
Wo:
Pfarrkirche St. Franziskus
Karl-August-Woll-Straße 33
66386 Sankt Ingbert
Deutschland
Kontakt:

 Lidia Baran (geb. 1991, Lviv/Lemberg/Ukraine) hat Pharmazie und Bioethik studiert und war von 2013 bis 2015 Vorsitzende der Vereinigung katholisch-ukrainischer Studierender „Obnova“.

Seit April 2015 arbeitet Frau Baran in einem Projekt der griechisch-katholischen Kirche zur Unterstützung des zivilgesellschaftlichen Wandels in der Ukraine. Im Büro für Entwicklungsfragen der griechisch-katholischen Kirche koordiniert sie ein Projekt zur Stärkung der sozialen Werte im gesellschaftlichen Wandel der Ukraine.

In diesem Projekt wird ein Netzwerk von Jugendlichen aufgebaut, in dem ihre gesellschaftliche Beteiligung unterstützt wird. Gruppenleitern und Führungspersonen werden Fortbildungen und Kompetenzförderung angeboten. Besonders im Blick sind Initiativen junger Leute, in denen sie sich für sozial Bedürftige, insbesondere für ukrainische Binnenflüchtlinge engagieren.

Lidia Baran wird am 16.04.16 nach der Vorabendmesse in St. Franziskus über die aktuelle Lage in der Ukraine berichten und darstellen, wie die griechisch-katholische Kirche mit der Förderung junger Leute zum demokratischen Wandel des Landes beitragen möchte. Es ergeht herzliche Einladung.

 

PM: A. Jäger

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Kleinanzeigen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017