Veranstaltungen

Freitag, 14. Dezember 2018 · bedeckt  bedeckt bei -1 ℃ · Nochmal im Regina Kino: Bohemian RhapsodyEhrlicher FinderSt. Ingbert erhält Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2019

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Schöne Bescherung – ein vorweihnachtliches Getrixe

Wann:
26. November 2018 um 16:00
2018-11-26T16:00:00+01:00
2018-11-26T16:15:00+01:00
Preis:
2€/3€
Kontakt:
Stadtbücherei St. Ingbert
06894/9225711

Am Montag, 26. November, um 16 Uhr, findet in der Stadtbücherei St. Ingbert eine Mitmach-Zauber-Show für Menschen ab drei Jahren mit dem Zauberer Urs Jandl statt.

Gezaubert wird mit Pfeffernüssen und Kerzen, mit Strohsternen und Baumkugeln. Doch so ganz besinnlich wird es dann doch nicht. Grad war das Ei noch da – jetzt ist es weg!?? Wie sollen die Plätzchen so gelingen? Der Punsch verwandelt sich in ein Schnupftuch – und der Zauberer kann sich wieder einmal den Zauberspruch nicht merken. Na, das verspricht ja eine schöne Bescherung zu werden!

Urs Jandl macht allerhand: Er ist Stepptänzer, spielt die Singende Säge, verdreht Luftballons, macht ganz schön(es) Theater, präsentiert Chanson-Programme, gibt in all diesen Disziplinen Workshops und betreibt sporadisch Münchens Theater für gehobenen Firlefanz: Das Weltstadtbrettl. Vor allem aber stellt er seit nunmehr über 25 Jahren die Naturgesetze auf den Kopf: Als Zauberkünstler verblüfft, amüsiert und überrascht er sein Publikum mit großem Spaß stets aufs Neue. Ob im Theater, in der Messehalle, vor der Schrankwand, am Restaurant-Tisch, im Krankenhaus, auf dem Laufsteg, im Gefängnis, oder, oder, oder… in der Stadtbücherei St. Ingbert.

Eintrittskarten zum Preis von 2 Euro für Kinder und 3 Euro für Erwachsene sind in der Stadtbücherei St. Ingbert erhältlich.

Info: Stadtbücherei St. Ingbert, Tel. 06894/9225711.

 

Stadt St. Ingbert

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Baustellen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018