Veranstaltungen

Montag, 19. November 2018 · leichter Schneefall  leichter Schneefall bei 0 ℃ · Jugendberufsagentur im Saarpfalz-KreisMeldungen der Polizei vom WochenendeThe Florida Project

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Schüler bauen sich ihre Stadt: 3D-Modellierungen im Rathaus

Wann:
8. Mai 2018 um 11:00
2018-05-08T11:00:00+02:00
2018-05-08T11:15:00+02:00
Wo:
Rathaus, Kuppelsaal
Am Markt
66386 St. Ingbert
Deutschland

Prägnante Gebäude ihrer Stadt wurden von Schülern der beiden St. Ingberter Gymnasien als 3D-Modelle erstellt. Auf dem MINT-Campus Alte Schmelz wird seit 2012 an 3D-Projekten gearbeitet.

In einer Kooperation mit dem Max-Planck-Institut und der Initiative Alte Schmelz wurde im Sommer 2016 das Projekt an beiden St. Ingberter Gymnasien als Seminarfach eingeführt. Die Schüler wurden in Gruppen eingeteilt und erhielten die Aufgabe, bedeutsame Gebäude der Stadt St. Ingbert zu modellieren und diese anschließend in einer teils realen, teils fiktiven Szenerie zusammenzufügen.

Die Ergebnisse werden nun öffentlich vorgestellt. Sie sind ab dem 8. Mai im Kuppelsaal des Rathauses zu sehen.

Die Vorstellung des Projektes findet statt am Dienstag, 8. Mai, um 11 Uhr im Kuppelsaal des Rathauses.

Für Erläuterungen stehen bereit: Oberbürgermeister Hans Wagner, Prof. Dr. Hans-Peter Seidel (Direktor am Max-Planck-Institut für Informatik), Fabian Roschy (Projektbetreuer) sowie die Schüler Xenia Rutz und Carl Jung.

 

PM: Stadt St. Ingbert

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Baustellen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018