Veranstaltungen

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 14 ℃ · Scheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Schule für besseres Lernen

Wann:
30. November 2015@18:00
2015-11-30T18:00:00+01:00
2015-11-30T18:30:00+01:00
Wo:
Robert-Bosch-Schule
Virchowstraße 7
66424 Homburg
Deutschland
Kontakt:
Arbeitskammer des Saarlandes

Die Arbeitskammer des Saarlandes lädt zum Thema „Echte Ganztagsschule – eine Schule für besseres Lernen“ für Montag, 30.11.15, in die Robert-Bosch-Schule Homburg ein.

Betreuungsangebote am Schulnachmittag sind mittlerweile vielfältig. Echte Ganztagsschulen in gebundener Formen bieten mehr Zeit, Personal und Raum für individuelle Förderung und das gemeinsame Lernen.

Nach einem Impulsvortrag von Angelika Knies, Leiterin der Anne-Frank-Schule Bargteheide, diskutieren mit interessierten Gästen Schulleiterin Barbara Neumann, Angelika Knies, Peter Balnis (GEW), Nico Wettmann (ehem. Schüler der gebundenen Ganztagsschule Neunkirchen). Oliver Schwambach, Leiter der Redaktion Landespolitik/Region/Kultur, moderiert die um 18 Uhr beginnende Veranstaltung. Eingeladen sind Eltern, Lehrer, Schüler, pädagogische Fachkräfte, Schulträger und Vereine. Neben Landrat Theophil Gallo als Schulträger wird auch Horst Backes, Hauptgeschäftsführer der Arbeitskammer des Saarlandes, teilnehmen.

Um Anmeldung bei der Arbeitskammer wird gebeten unter Tel. 0681 4005-460 oder E-Mail: bildung@arbeitskammer.de.

 

PM: B. Ruffing

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017