Veranstaltungen

Montag, 23. Oktober 2017 · wolkig  wolkig bei 8 ℃ · Schmerztherapeut und Palliativmediziner stellt Buch vorIn Zeiten des abnehmenden LichtsPilzwanderung in Hassel

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Spannendes Jugendfussballturnier zum Maibeginn in St. Ingbert

Wann:
1. Mai 2015@11:00–17:00
2015-05-01T11:00:00+02:00
2015-05-01T17:00:00+02:00
Wo:
DJK Sportplatz
Obere Rischbachstraße
66386 Sankt Ingbert
Deutschland
Kontakt:

Vom 1. bis zum 3. Mai wird der diesjährige BEXX-CUP ausgetragen. Das internationale Jugendfussballturnier, gesponsort von der namensgebenden Druckerei BEXX aus St. Ingbert, findet 2015 nach einjähriger Pause zum dritten Mal statt.

Antreten werden Mannschaften der U9, U10 und U12. Partner ist diesmal die DJK St. Ingbert. Ein Verein, der mit seiner exzellenten Jugendarbeit schon viele Titel sammeln konnte und dieses Turnier als Leistungsvergleich des eigenen Nachwuchses mit den führenden Mannschaften aus dem Südwesten Deutschlands, Lohringens und Luxemburgs versteht.

Neben den großen saarländischen Mannschaften aus Saarbrücken, Elversberg und Homburg werden auch so namhafte Teams wie der 1. FC Kaiserslautern, SV Wehen Wiesbaden und Fortuna Köln an den Start gehen. Darüber hinaus kommt der FC Metz mit seiner U9. Aus Luxemburg haben der US Rumelange und der Titelverteidiger des letzten BEXX-CUPS, der US Mondorf, zugesagt.

Gesundheitsministerin Bachmann übernimmt Schirmherrschaft

Am 1. Mai um 11 Uhr wird Gesundheitsministerin Monika Bachmann den Startschuss zum dritten BEXX-CUP geben. Sie hat die Schirmherrschaft des Turniers auch deshalb übernommen, weil sich die DJK St. Ingbert mit der Teilnahme an dem Jugendschutzprojekt „7 aus 14“ explizit gegen das Rauschtrinken engagiert. Innerhalb dieses Projektes verpflichten sich die teilnehmenden Vereine auf die Einhaltung eines Punktekatalogs von wenigstens 7 aus 14 Maßnahmen, die für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol sorgen.

Die Turniere beginnen an jedem Spieltag um 11 Uhr und werden bis ca. 17 Uhr abgeschlossen sein. Spielort ist die Sportanlage Rischbachstraße in St. Ingbert. Da ein großer Zuschauerandrang erwartet wird, können am 1. und am 3. Mai die Parkplätze des nahen Kauflands benutzt werden. Für das leibliche Wohl alle Gäste ist selbstverständlich bestens gesorgt.

 

PM: Claus Kuhn, Bexx GmbH Medien- und Verlagsgesellschaft
Rainer Zentz, DJK St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017