Veranstaltungen

Donnerstag, 17. August 2017 · wolkig  wolkig bei 20 ℃ · Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des PartnerschaftsvertragesHeizenergieverbrauch reduzieren, bevor der nächste Winter kommt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Spielerisch lernen, sich selbst besser darzustellen

Wann:
21. Januar 2017@09:00–16:30
2017-01-21T09:00:00+01:00
2017-01-21T16:30:00+01:00
Kontakt:
Frauenbüro
0 68 41 / 1 04 - 71 38

Rhetorik-Seminar für Frauen

Gesprächsführung und Selbstpräsentation im Beruf sind für Frauen wichtiger denn je. Untersuchungen zeigen, dass Frauen die besseren Schul- und Ausbildungsabschlüsse haben, aber nach wie vor im Beruf in Führungspositionen unterrepräsentiert sind. Um dies zu ändern, bietet die Diplom-Pädagogin Dr. Esther Ringling im Auftrag der vom ESF (Europäischer Sozialfonds) geförderten „Koordinierungsstelle Frau & Beruf“ am Samstag, dem 21. Januar 2017 von 9:00 bis 16:30 Uhr ein Rhetorik-Seminar an. In Übungen und Rollenspielen lernen die Teilnehmerinnen ihre eigenen Stärken erkennen und im beruflichen wie privaten Alltag besser zu nutzen. Durch Videoaufnahmen und deren Analyse besteht die Chance, sich selbst und seine Wirkung auf andere zu analysieren und ein souveränes Auftreten einzuüben. Dabei werden berufsrelevante Themen, wie z.B. das Führen von Bewerbungs- oder Konfliktgesprächen, auf spielerische Art behandelt. Ziel ist insgesamt die Stärkung des Selbstbewusstseins und eine Verbesserung der Selbstpräsentation.
Weitere Infos und Anmeldung (bis zum 14. Januar) beim Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises unter der Telefonnummer 06841/104 7138 oder per Email an frauenbuero@saarpfalz-kreis.de.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017