Veranstaltungen

Montag, 26. Oktober 2020 · leichter Regen  leichter Regen bei 10 ℃ · “Funny Face” – das Filmmusical Der große Diktator Halbseitige Sperrung der St. Ingberter Straße in Richtung Hassel

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Stand-Up-Comedian Jan van Weyde in Sankt Ingbert

Wann:
12. November 2020 um 19:30
2020-11-12T19:30:00+01:00
2020-11-12T19:45:00+01:00
Wo:
Stadthalle St. Ingbert
Am Markt 6
66386 St. Ingbert
Deutschland

Jan van Weyde kann endlich wieder auf die Bühne und kommt nach Sankt Ingbert. Der gebürtige Rheinländer tritt am Donnerstag, 12. November 2020, um 19:30 Uhr in der Stadthalle St. Ingbert auf.

Stand-Up-Comedian Jan van Weyde wurde zu Beginn des Jahres bereits zwei Mal mit dem Hamburger Comedy Pokal in den Kategorien Jury und Publikum und mit dem Ehrenpreis des Comedy Festivals Freudenstadt ausgezeichnet. Jan van Weyde hat einst ein Millionenpublikum in seinen Bann gezogen. Als liebenswürdiger und chaotischer Hotelpage Xaver Steindle in der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“. Zudem hat er in diversen TV- und Kinofilmen mitgespielt. Heute tourt der Kölner Familienvater, Schauspieler, Synchronsprecher, Autor (u.a. für Oliver Kalkofe) und Podcaster Jan van Weyde als Stand-Up-Comedian durch die Republik und sorgt mit seinem Solo-Programm „Große Klappe – die Erste“ für Begeisterung. Er fesselt das Publikum mit seiner authentisch-unaufgeregten Art und einem großartigen Slapstick- Talent!

Aber auch dem TV-Publikum bleibt er erhalten: Seit einigen Wochen dreht Jan van Weyde für die neue Amazon Original Serie „Binge Reloaded“. In diesem Format wird er viele Prominente spielen/parodieren, so u.a. auch Ross Antony. Die Serie wird ab Ende des Jahres zu sehen sein. Jan van Weyde hatte zudem schon diverse TV-Auftritte, so zum Beispiel: „Pussy Terror TV“ (ARD), „1:30“ (PRO 7), „Quatsch Comedy Club“ (SKY) und „Nightwash TV“ (SAT.1).

Er ist seit 2014 als Comedian unterwegs, gehört zum festen Ensemble von „Nightwash“ und ist immer wieder ein gerngesehener Gast bei Kollegen wie Carolin Kebekus, Mirja Boes oder Torsten Sträter im Vorprogramm.

„Jan van Weyde ist für mich eines der größten neuen Talente auf den Stand-Up-Bühnen der Republik. Authentisch und unfassbar lustig!”

[Carolin Kebekus, Comedienne]

Der Comedian schöpfte aus dem Vollen. Und bis zur Erschöpfung lachte sein Publikum über die Familiengeschichten.“
(Südkurier)

„Jan van Weyde schafft es, sein Publikum zu packen und nicht wieder loszulassen – Weltklasse!“

[Kölner Stadtanzeiger]

Der 40-Jährige packt aus, plaudert aus dem Nähkästchen. Er verwurschtelt seine Erfahrungen aus der Schauspielbranche, schildert das aufreibende Leben als Vater zweier junger Töchter mit allen Nickeligkeiten und Besonderheiten, imitiert bekannte TV-Stimmen und verweist auf Absurditäten aus der TV-Branche und der social-media-Welt der heutigen Jugend.

Jan van Weyde liebt die Bühne: „Lange Zeit haben mich Angst erfüllte Hosen von der Bühne ferngehalten … mittlerweile sind die Hosen leer und aus Angst wurde Liebe – eine sehr große Liebe.“

Sein Programm ist mehrfach preisgekrönt. Jan van Weyde erhielt bereits einige Auszeichnungen, so gewann er neben den oben genannten bspw. den „Stuttgarter Comedy Masterclash“, den „Trierer Comedy Slam“ und den „Komischer Kauz Bad Wildungen“.

Eintrittskarten sind ab 16 Euro zu erhalten.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Wetter in St. Ingbert

Veranstaltungen

aktuelle Baustellen

Baustellen-Radar

________________
zum Terminkalender

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Manfred Manns Earth Band. Special Guest Ten Years After

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020