Veranstaltungen

Donnerstag, 17. August 2017 · bedeckt  bedeckt bei 23 ℃ · Musikverein Rentrisch im Alten SteinbruchStraßenverkehrsgefährdung auf der A6Mobilitätskonzept einreichen und gewinnen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Anmeldung zur Studienreise Backsteingotik

Wann:
6. Mai 2016@16:00
2016-05-06T16:00:00+02:00
2016-05-06T16:30:00+02:00
Kontakt:
Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz
06894/9630516, Fax 06894/9630522

Die KEB Saarpfalz lädt in Zusammenarbeit mit der Firma Mader Touristik zur Studienreise: „Backsteingotik: Wismar, Bad Doberan, Rostock, Stralsund, Güstrow, Schwerin, Lübeck, Ratzeburg, Jerichow“ ein.

Die Studienreise findet vom 18. bis 22. Juli 2016, unter Leitung von Baudirektor Dr. Hans-Günter Marschall, statt.

Die Studienreise erschließt ein ganz besonderes Kapitel der Architekturgeschichte: die „Backsteingotik“. Der Backstein ist, neben dem Holz, ein Baumaterial, das benutzt wird, seitdem der Mensch baut. Dank des mittelalterlichen Städtebundes, der Hanse, konnte sich die Backsteingotik verbreiten. Lübeck, als „Königin der Hanse“, war mit seiner Kirche St. Marien Vorbild für weitere Sakralbauten in Wismar, Rostock, Stralsund, Neubrandenburg, Danzig, Riga und im gesamten Ostseeraum. Auf dem Programm dieser Reise stehen weitere Besichtigungen in den Städten Bad Doberan, Güstrow, Schwerin, Ratzeburg und Jerichow.

Anmeldung erbeten bis 06. Mai bei der KEB, Tel. (06894) 963 05 16 oder E-Mail: kebsaarpfalz@aol.com

 

PM: M. Koch

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017