Veranstaltungen

Sonntag, 19. November 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 5 ℃ · Große Turnschau der DJK in der IngobertushalleDie Tollkirschen im Ilse de Giuli-HausZu guter Letzt in der Kinowerkstatt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Tagesfahrt nach Mainz

Wann:
21. Oktober 2017@07:00
2017-10-21T07:00:00+02:00
2017-10-21T07:15:00+02:00
Kontakt:
Biosphären-VHS St. Ingbert
06894/13-723

Die Biosphären-VHS St. Ingbert bietet am Samstag, 21. Oktober von 7 Uhr bis 21 Uhr, eine Tagesfahrt nach Mainz an: Mainz alternativ – Römerschiff und Narrenzepter

Mainz schmückt sich mit vielen Attributen: Landeshauptstadt, Bischofssitz, Medienzentrum, Karnevalshochburg, Gutenbergstadt. Der sechstürmige Dom bildet den Höhepunkt romanischer Sakralbaukunst am Oberrhein, Chagalls Kirchenfenster und die Adelshöfe der Altstadt ziehen viele Besucher an.

Unsere Exkursion möchte den gewohnten Blick weiten und zwei hervorragend präsentierte Sammlungen zur Kulturgeschichte der Region vorstellen: Das 1994 in einer alten Lokhalle begründete Museum für Antike Schifffahrt zeigt die Vielfalt antiker Wasserfahrzeuge von einfachen Booten und Kanus über Handelsschiffe bis hin zu militärischen Patrouillen- und Schlachtschiffen. Das 2004 eröffnete Fastnachtsmuseum im Proviantmagazin widmet sich der Geschichte der „Määnzer Fassenacht“ seit 1837. Zu sehen sind unter anderem Orden, Narrenkappen, Zepter, Gardeuniformen, Plakate, Texte, Liederhefte und Fotos. Außerdem gibt es eine große Zahl von Videodokumenten.

Um Anmeldung bis 22. September 2017 wird gebeten.

Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstr. 71, Tel. 06894/13-723, Fax: 06894/13-722 oder vhs@st-ingbert.de.

 

PM: Stadt St. Ingbert

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Kleinanzeigen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017