Veranstaltungen

Freitag, 20. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 15 ℃ · Nachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der OberwürzbachhalleSaarländische Künstler sind bei Künstlermarkt vertreten

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Tagesseminar

Wann:
26. November 2016@09:00–15:00
2016-11-26T09:00:00+01:00
2016-11-26T15:00:00+01:00
Kontakt:
Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz
06894/9630516, Fax 06894/9630522

Tagesseminar: „Jeder von uns ist viele – Seminar zu unseren inneren Anteilen“ ein. Es findet am Samstag, den 26. November von neun bis 15.00 Uhr im Caritas-Zentrum in St. Ingbert statt.

Eine Gemeinschaftsveranstaltung der KEB Saarpfalz, Hospizverein Saarpfalz und dem Ökumenischen Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst Saarpfalz.

In vielfältigen Situationen des Lebens, die die eigene Person wie auch die Begegnungen mit anderen Menschen betreffen, zeigt sich das Fühlen, Denken und Handeln oft durch eine Vielzahl von Kräften im Innern des Menschen beeinflusst. In Anlehnung an das Bild vom „Inneren Team“, das der Kommunikationspsychologe Schulz von Thun entwickelt hat, ist das Ziel die eigene innere Vielstimmigkeit zu verstehen und die eigene innere Mannschaft vermehrt lenken und leiten zu lernen, um so „als Herr im eigenen Haus“ mit mehr innerer Klarheit und Stimmigkeit anderen zu begegnen und mit ihnen zu kommunizieren.

Die Seminarleitung hat Religionspädagoge, Psychodrama-Leiter und Familiencoach Volker Ruffing. Es entsteht ein Kostenbeitrag von 10,– Euro (ohne Verpflegung/ Hospizbegleiter und Mitglieder des Hospizverein Saarpfalz: kostenfrei). Getränke/ Imbiss werden gestellt.

Nach Absprache kann das Mittagessen besorgt werden und ist selbst zu zahlen bzw. kann mitgebracht werden. Weitere Infos und Anmeldung bis 11.11. bei der KEB, Tel.: (06894) 96305 16 oder Mail: kebsaarpfalz@aol.com

 

PM: M. Koch

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Kleinanzeigen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017