Veranstaltungen

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 14 ℃ · Von Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale VergangenheitScheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Trickfilme produzieren mit Kindern und Jugendlichen

Wann:
19. Januar 2016@14:00
2016-01-19T14:00:00+01:00
2016-01-19T14:30:00+01:00
Wo:
Landesmedienanstalt Saarland
Nell-Breuning-Allee 6
66115 Saarbrücken
Deutschland
Kontakt:
Landesmedienanstalt Saarland

Trickfilme gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen produzieren funktioniert ganz einfach und ist ohne große Vorkenntnisse möglich.

Wie, das erfahren interessierte pädagogische Fachkräfte bei der Landesmedienanstalt Saarland am 19. und 20. Januar 2016 (Dienstag und Mittwoch) bei der Fortbildung Herstellen eines Trickfilms – ein medienpädagogisches Projekt.

Die Teilnehmenden lernen, wie mit Kindern und Jugendlichen ein Trickfilm entwickelt wird und produzieren selbst einen kleinen Trickfilm, von der Entwicklung eines Storyboards, der Gestaltung der Figuren und Hintergründe bis hin zur Aufzeichnung („Stop-Trick“) und Nachvertonung des Films. Dabei wird wahlweise mit einer klassischen Trickbox-Kiste oder mit Tablets gearbeitet. Technische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme an der Fortbildung ist kostenfrei.

In Kooperation mit dem Institut für Lehrerfort- und Weiterbildung (ILF)
Die Veranstaltung findet statt in der Landesmedienanstalt Saarland, Nell-Breuning-Allee 6 in Saarbrücken-Burbach.

Anmeldungen telefonisch unter 0681 / 3 89 88-12 oder online unter www.mkz.LMSaar.de.

 

PM: T. Syrowatka

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Kleinanzeigen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017