Veranstaltungen

Sonntag, 17. Juni 2018 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 16 ℃ · Konzert des VHS-HausmusikkreisesMadame Aurora und der Duft von FrühlingSR Fernsehen vor Ort – Zu Gast in Mandelbachtal

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Ü30 Party mit Special Guest Jay Frog

Wann:
11. November 2017 um 21:00
2017-11-11T21:00:00+01:00
2017-11-11T21:15:00+01:00
Preis:
10€
Kontakt:

Nachdem DJ Jay Frog bei seinem ersten Besuch in St. Ingbert euphorisch gefeiert wurde, legt er auf vielfachen Wunsch am Samstag, 11. November erneut bei der Ü30 Party im Event-Haus / Alte Schmelz auf.

Jay Frog war über mehrere Jahre Mitglied bei Scooter, einer der erfolgreichsten Techno-Acts Deutschlands. Seine Karriere begann bereits in den 90ern, u.a. mit DJ-Sets bei der Love Parade, Nature One Airbeat One und Ruhr in Love. Nachdem er sich in der deutschen Club-Szene einen Namen gemacht hatte, war er als DJ in der ganzen Welt unterwegs, u.a. in Taiwan, Japan, Afrika, Russland, Dubai, U.S., Ibiza und natürlich in vielen anderen europäischen Locations. Darüber hinaus legt Jay Frog auch regelmäßig neben DJ-Größen wie David Guetta, Roger Sancez, Chuckie, JCA und Tom Novy auf, nur um einige zu nennen. Mit dem Titel „I wont let you down“ landete er in den iTunes sogar einen Top five-Hit.

Auf Floor 2 widmet sich DJ Günni wie gewohnt dem beliebten Partymix aus Disco Fox, Rock’n’Roll, Latino und Freestyle. Darüber hinaus stehen den Besuchern unter anderem auch eine Cocktailbar sowie eine einladende Chill-out-Area zur Verfügung.

Beginn ist um 21.00 Uhr. Der Eintritt kostet 10,00 Euro pro Person inklusive Begrüßungsgetränk bis 22.00 Uhr.

Tickets sind erhältlich an der Abendkasse oder im Vorverkauf über www.ticket-regional.de

Veranstalter:
PLAN-events GmbH
Saarbrücker Str. 38k
66386 St. Ingbert

Tel. 06894-59067-20
info@plan-events.de

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Baustellen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018