Veranstaltungen

Dienstag, 4. Oktober 2022 · Nebel  Nebel bei 9 ℃ · Mit Forschungsschiff POLARSTERN zu den Süd-Sandwich Inseln – Vulkane unter und über Wasser Ticket ins Paradies Nachhaltigkeitswoche

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Vereinstour macht Station in St. Ingbert

Wann:
20. September 2021 um 19:30 – 20:30
2021-09-20T19:30:00+02:00
2021-09-20T20:30:00+02:00
Wo:
Stadthalle St. Ingbert
Am Markt 6
66386 St. Ingbert
Deutschland

Thema: Steuern und Finanzen für Vereine. Die Union Stiftung hat das Projekt „Vereinstour Saarland“ gestartet. Im Rahmen des Projektes werden relevante Themen für ehrenamtlich tätige Mitglieder von Vereinen von Spezialisten

knapp und verständlich erklärt. Am Montag, den 20. September, macht die Vereinstour Station in der Stadthalle St. Ingbert. Um 19.30 Uhr werden die Themen „Steuern und Finanzen für Vereine“ in einem einstündigen Vortrag behandelt. Eröffnet wird die Vereinstour von Finanzminister Peter Strobel MdL – dem Schirmherrn der Vereinstour – und St. Ingberts Oberbürgermeister Prof. Dr. Ulli Meyer.

An diesem Abend sind alle Vertreterinnen und Vertreter von Vereinen herzlich eingeladen zu erfahren, welche steuerlichen Fehler man als Organisation vermeiden sollte. Weitere Themen sind Lohnsteuer sowie Ehrenamts- und Übungsleiterpauschalen. Nach dem Vortrag von Markus Backes (stellvertretender Abteilungsleiter Steuern im saarländischen Finanzministerium) besteht auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Eine Anmeldung zur Vereinstour in St. Ingbert ist über die Internetseite www.vereinstour.saarland oder per Telefon (0681/709450) möglich. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Für den Besuch der Veranstaltung ist ein tagesaktueller, negativer Corona-Test (z.B. Antigen-Schnelltest) oder eine Impfbescheinigung vorzulegen. Das Hygienekonzept der Stadthalle muss beachtet werden.

Im Internet: www.vereinstour.saarland

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Druckerei Demetz

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Wetter in St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2022