Veranstaltungen

Donnerstag, 18. Oktober 2018 · sonnig  sonnig bei 14 ℃ · Ein Wahrzeichen St.Ingberts als BuchstützeJugendabteilung freut sich über neue Aufwärmtrikots der Fa. MarasciaGeisterhaftes an den Hauswänden

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Vorbereitung von Wahlen

Wann:
24. September 2018 um 19:30
2018-09-24T19:30:00+02:00
2018-09-24T19:45:00+02:00
Kontakt:
Biosphären-VHS St. Ingbert
06894/13723

Die Biosphären-VHS St. Ingbert bietet unter der Leitung von Wolfgang Braun einen Vortrag zum Thema “Vorbereitung von Wahlen!“ an.

Termin: Montag, 24. September, 19.30 Uhr, im Kulturhaus, Annastraße 30.

Was müssen die Parteien leisten, um eine Parlamentswahl den Menschen sinnvoll anzubieten? Wer ein Parlament, Bundestag, Landtag oder Kommunalparlament wählt, sucht für seine Parteientscheidung Informationen. Dies bedeutet, dass die Parteien ihre Arbeit gedanklich vorbereiten und im Wahlkampf darlegen müssen. Im Wahlkampf für die Bundestagswahl 2017 erhielten die Menschen beispielsweise kaum Informationen darüber, wofür sich die Parteien in der neuen Legislaturperiode einsetzen wollten. Die Wahl gab damit keiner Partei eine entscheidende Mehrheit. Voraussetzung für die Regierungsbildung war dadurch die Koalition zwischen den Parteien. Ideen für die politische Gestaltung in der Zukunft führten dabei mehrfach zu Auseinandersetzungen. Eine Planentwicklung vor der Wahl mit guter Überlegung könnte für einzelne Parteien zur 50-Prozent-Mehrheit führen oder bei geringerem Ergebnis zu besserer Koordination mit Koalitionspartnern.

Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstraße 71, Tel. 06894/13-723, Fax: 06894/13-722 oder vhs@st-ingbert.de.

 

PM: Stadt St. Ingbert

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Baustellen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018