Veranstaltungen

Samstag, 18. November 2017 · leichter Regen  leichter Regen bei 3 ℃ · Die Tollkirschen im Ilse de Giuli-HausZu guter Letzt in der KinowerkstattNeue Fachbereichsbeauftragte bei der FFW St. Ingbert

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Wenn am Ende des Tages noch so viel Arbeit übrig ist…

Wann:
6. September 2017@19:30
2017-09-06T19:30:00+02:00
2017-09-06T19:45:00+02:00
Wo:
Kulturhaus
Annastraße 30
66386 St. Ingbert
Deutschland
Kontakt:
Biosphären-VHS St. Ingbert
06894/13-721

Am Mittwoch, 6. September, findet ab 19.30 Uhr im Kulturhaus der Vortrag “ Wenn am Ende des Tages noch so viel Arbeit übrig ist…“ unter der Leitung von Maria Aldinger statt.

Wer hat sich nicht schon einmal ein paar zusätzliche Stunden für seinen Tag gewünscht? Sicher, wir alle kennen Phasen, in denen es hoch hergeht und man der Arbeit kaum Herr wird. Doch was tun, wenn das zum Dauerzustand geworden ist? Wenn man vor lauter Aufgaben in der Warteschlange am liebsten auch noch den Schlaf streichen würde, einfach um mehr Zeit zu haben?

Anmeldung und weitere Informationen für alle Veranstaltungen bei der Geschäftsstelle der Biosphären-VHS St. Ingbert, Kaiserstr. 71, Tel. 06894/13-721, Fax: 06894/13-722 oder vhs@st-ingbert.de.

 

PM: Stadt St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017