Veranstaltungen

Mittwoch, 12. Dezember 2018 · Nebel  Nebel bei 0 ℃ · SaarBlues Session in Dad’s Garage in RohrbachKind löst Feuerwehr-Großeinsatz ausHeißausbildung bei der Feuerwehr

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Wie sage ich es am besten – Typgerechtes Kommunizieren

Wann:
29. November 2018 um 17:30
2018-11-29T17:30:00+01:00
2018-11-29T17:45:00+01:00
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Wirtschaftsförderung St. Ingbert
06894/13732

Der Geschäftsbereich Wirtschaft lädt ein zum Wirtschaftsdialog „Wie sage ich es am besten – Typgerechtes Kommunizieren!“

Referent Manuel Stöbel zeigt in seinem Vortrag, wie Sie mit Stimme, Sprache und Gestik sowie etwas Spielfreude Ihren Arbeitsalltag leichter und typgerechter gestalten, effizienter mit Kunden und Kollegen umgehen und dabei absolut authentisch bleiben.

Jedem Menschen lassen sich bestimmte Verhaltensmerkmale zuordnen. Dadurch ist es möglich, verschiedene Typen zu erkennen und zu beschreiben, da diese unterschiedlich kommunizieren. Sie haben andere Stile und Schwerpunkte, treffen verschiedene Aussagen und meinen letztlich vielleicht doch das Gleiche. Wie versteht man unterschiedliche Typen richtig? Wie und was sagt man, damit man selbst richtig verstanden wird

Manuel Stöbel, Coaching und Mentoring, gibt sein Wissen über Führung, Kommunikation, Präsentation und Persönlichkeit auch im eigenen Atelier in Mandelbachtal weiter. Als Trainer ist er von der International Coaching Association zertifiziert und Träger des European Speaker Award 2015.

„Wie sage ich es am besten – Typgerechtes Kommunizieren!“

Do, 29. November um 17:30

in die UnternehmerWerkstatt (2. OG)
in der Ludwigsschule, Theresienstr. 9, St. Ingbert

Wir freuen uns über Ihre Mitwirkung bei unserer Veranstaltungsreihe „Sag ich doch! Typgerechtes Kommunizieren!“. Die Veranstaltungen sind kostenlos.

Anmeldung bitte bis 27. November unter 06894/13 732 oder per Mail unter wirtschaftsfoerderung@st-ingbert.de

 

Wirtschaftsförderung St. Ingbert

Wetter in St. Ingbert

Neueste Kommentare

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Austellungen

Baustellen

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018