Veranstaltungen

Montag, 23. Oktober 2017 · leichter Regen  leichter Regen bei 10 ℃ · Rohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmenBaustellen im Stadtgebiet und außerhalb

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Wieder in die Erfolgsspur

Wann:
26. August 2016@18:30
2016-08-26T18:30:00+02:00
2016-08-26T19:00:00+02:00
Kontakt:
1. FC Saarbrücken

Nach der ersten Saison-Niederlage bei der U23 des VfB Stuttgart steht für den 1. FC Saarbrücken das nächste Heimspiel an.

Das Team von Trainer Dirk Lottner tritt am Freitag gegen Wormatia Worms an. Die Partie wird um 18.30 Uhr im Hermann-Neuberger-Stadion in Völklingen angepfiffen. „Wir haben das Spiel in Stuttgart gründlich analysiert und aufgearbeitet. Es war vielleicht spielerisch unsere beste Saisonleistung, leider haben Aufwand und Ertrag in keinem Verhältnis gestanden. Die Mannschaft muss die Fehler minimieren und sich belohnen“, sagte Lottner. Gegner Worms ist in der laufenden Saison noch sieglos, hat aber durchweg gute Leistungen gezeigt: „Sie haben in Stuttgart einen Punkt mitgeholt und sind gegen Offenbach nach einem 0:2-Rückstand zurückgekommen. Es ist eine Mannschaft mit vielen kleinen und beweglichen Spielern, die technisch gut ausgebildet sind. Das Spiel wird sicherlich kein Selbstläufer.“ Personell hat sich unter der Woche wenig getan. Die Verletztenliste ist mit Markus Mendler und Ivan Sachanenko (beide Faserriss) sowie Marco Meyerhöfer (Reha) gleichgeblieben. Dennis Wegner nimmt dosiert wieder am Mannschaftstraining teil: „Aber bis er wieder eine Alternative wird, wird es noch dauern. Man darf nicht vergessen, dass er ein Jahr verletzt war.“

Schmidt an der Pfeife
Geleitet wird die Partie gegen Worms von Schiedsrichter Mario Schmidt. An den Seitenlinien assistieren ihm Christoph Zimmer und Richard Kochanetzki.

Fanradio ab 18.10 Uhr „ON AIR“
Alle Fans, die nicht vor Ort sind, können auf das FCS-Fanradio zurückgreifen. Ab 18.10 Uhr gibt es in der FCS-App (fc-saarbruecken.de/app) alle Informationen zum Spiel, gefolgt vom Livekommentar der Geschehnisse auf dem Platz. Parallel dazu wird in der App auch ein Live- Ticker angeboten.

 

PM: Ch. Heiser

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017