Veranstaltungen

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 18 ℃ · Gesunde Ernährung in jedem AlterNeuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht um

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen

Zielfindungsseminar zur beruflichen Orientierung

Wann:
2. September 2016@16:00
2016-09-02T16:00:00+02:00
2016-09-02T16:30:00+02:00
Kontakt:
Saarpfalz-Kreis
06841/104 7138

Gemeinsam mehr erreichen! Das Mentoring für Frauen startet im September mit einem Zielfindungsseminar zur beruflichen Orientierung.

„Mit Frauen in Führung gehen! Mentoring für Frauen im Saarpfalz-Kreis“ ist eine von der Europäischen Union geförderte Initiative des Saarpfalz-Kreises in Kooperation mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Saarpfalz mbH, der Agentur für Arbeit Saarland und dem Jobcenter Saarpfalz-Kreis zur Unterstützung von Frauen beim beruflichen Wiederein- und Aufstieg.

Ziel des bewährten und wirkungsvollen Instrumentes ist die Förderung von Frauen in allen Bereichen und allen Hierarchien: Das heißt, Frauen, die eine berufliche Veränderung planen oder eine neue Position übernommen haben, Frauen, die eine Existenz gründen wollen oder gerade gegründet haben oder Frauen, die nach einer Familienphase in den Beruf zurückkehren wollen, bietet der Mentoring-Prozess Ermutigung, Rückhalt und Entscheidungshilfen. Im Mentoring-Programm lernen Frauen, ihre Fähigkeiten zu erkennen, erwerben soziale und kommunikative Kompetenzen und schaffen sich eigene Netzwerke, die ihnen den Einstieg in die Berufskarriere erleichtern. Neben dem professionellen Erfahrungsaustausch zwischen Mentorinnen bzw. Mentoren und Mentees gehören die kompetente Begleitung durch die Koordinierungsstelle Frau & Beruf, Mentoring-Cafés zum Netzwerken, gemeinsame Qualifizierungsmöglichkeiten sowie Seminare und Vorträge zum umfassenden Mentoring-Programm des Frauenbüros des Saarpfalz-Kreises. Zum Weiterbildungsprogramm gehört u.a. das Zielfindungsseminar „Orientierungshilfen für den Beruf“. An zwei aufeinanderfolgenden Freitagen unterstützt die systemische Beraterin und Supervisorin Andrea de Riz Frauen dabei, ihr berufliches Ziel zu formulieren sowie die für die Umsetzung notwendigen Strategien zu entwickeln. Das Seminar beginnt am Freitag, 2. September 2016 um 16 Uhr.

Interessentinnen können sich ab sofort bei der Koordinierungsstelle Frau & Beruf telefonisch unter 06841/104–7138 oder per Email an frauenbuero@saarpfalz-kreis.de melden.

 

PM: Pressestelle SPK

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017