Nachrichten aus St. Ingbert

Sonntag, 25. Februar 2018 · sonnig  sonnig bei -5 ℃ · Dschungelbuch – Das MusicalWorkshop: Wir bauen eine HummelburgEin Film über Graffiti-Künstler Jean-Michel Basquiat

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Meldung des Tages

Bildergalerien

Nachrichten

Kinderkino vor Ort: Filmreise stoppt in Rentrisch

In der kalten Jahreszeit bietet die Jugendpflege der Stadt St. Ingbert in Kooperation mit der Kinowerkstatt St. Ingbert eine Reihe "Kinderkino vor Ort" in allen Stadtteilen an.  » lesen

DB Schenker im Stadtrat und Infostand in der Fußgängerzone

Bündnis90/Die Grünen Sankt Ingbert bringen Thema DB Schenker in den Stadtrat ein und informieren am kommenden Samstag in der Fußgängerzone. » lesen

Die PARTEI beglückwünscht die CDU Crew zu ihren neuen Jobs

Im Folgenden eine Pressemitteilung der Partei Die PARTEI, Landesverband Saar, zu Gehaltsgruppen-Änderungen bei der CDU Saar: » lesen

Brot backen, Vorträge zu Testament und Erbe, Seniorenkurse

Im Monat März hat die VHS-Nebenstelle Hassel wieder ein umfangreiches Programm anzubieten:  » lesen

Gewerbeamt geschlossen

Das Gewerbeamt der Stadt St. Ingbert bleibt wegen einer Mitarbeiterschulung am Dienstag, 27. Februar, geschlossen. » lesen

Märchen von Verlust, Aufbruch und Neubeginn

Unter dem Titel „Märchen von Verlust - Aufbruch - Neubeginn“ laden die KEB Saarpfalz und die kfd St. Michael am Dienstag, 6. März, um 20 Uhr, zu einem Märchenerzählabend mit Gespräch ins Pfarrheim St. Michael nach St. Ingbert ein. » lesen

Seniorenkurs: Fit mit dem Rollator

Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz lädt ab Donnerstag, den 08. März von 10.30 bis 11.30 Uhr zum Seniorenkurs: „Fit mit dem Rollator“ ins Pfarrheim St. Michael nach St. Ingbert ein. » lesen

Führungen durch das Erlebnisbergwerk Velsen

Am Sonntag, 4. März, starten zwischen 10 Uhr und 12 Uhr wieder mehrere Führungen durch das Erlebnisbergwerk Velsen.  » lesen

Weitere Nachrichten



Spendenaufruf

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende!

Im November 2015 erhielten wir ein Abmahnschreiben einer auf Urheberrechtsfälle spezialisierten Kanzlei aus Kiel: Wir hatten 2013 ein Foto eines Berliner Fotografen zur Illustration eines Artikels genutzt und uns bei der Eingabe des Urhebers vertippt. Das hat uns alles in allem fast 1000 Euro gekostet.

Wir haben unsere Seite dann im Frühjahr 2016 umprogrammiert, damit ältere Artikelfotos nicht mehr angezeigt werden. Mit Posteingang vom 11. Dezember 2017 haben wir nun wieder ein Schreiben der selben Kanzlei für den gleichen Fotografen erhalten. Der Screenshot stammt diesmal vom 23. März 2016. Offensichtlich großes Pech, dass unsere Umprogrammierung zu diesem Datum noch nicht »gegriffen« hatte. Was aber nichts an der Tatsache ändert, dass wir wieder wegen Urheberrechtsverletzung belangt werden.

Da wir mit dem St. Ingberter Anzeiger kaum irgendwelche Einnahmen haben, können wir die nun wieder auf uns zu kommenden Kosten praktisch nicht tragen und bitten daher um Ihre Unterstützung: Bitte helfen Sie uns durch eine Spende.

Jetzt spenden!

Werbung

Modico - Stempeln wie gedruckt!

Im St. Ingberter Anzeiger werben

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018